Infos aus dem Breitensportbereich

Auf in den Pferdesommer mit Reiten und Kultur

Der Erste Ritt der diesjährigen Saison geht in die malerischen Schwalm

EWU-News-2753-bild-1.jpg

Der Erste Ritt der diesjährigen Saison wartet auf Euch am 25.07.2015 in der malerischen Schwalm.
Wir werden ab dem Hof von Steffi Menz am späten Vormittag starten, ca. 3 bis 3 ½ Stunden die herrlichen Weitblicke in die uralte Kulturlandschaft genießen und in die Magie des Lichts eintauchen, die schon die Schwälmer Malerkolonie um Ubbelohde und Bantzer fasziniert hat. Auch die Brüder Grimm sammelten in der Schwalm Volksweisheiten und Legenden, die sie zu ihren Deutschen Hausmärchen weiterentwickelten.
Die Rittstrecke weist nur geringe Geländeschwierigkeiten auf und bewegt sich in meist offenem Gelände auf Graswegen. Asphalt und Schotterpassagen und Straßenüberquerungen lassen sich nicht immer vermeiden. Hufschutz wird empfohlen, um das Tragen einer Reitkappe wird gebeten.
Nach der Reitstrecke können die Pferde sich auf Paddocks entspannen, während wir von Steffis Hochterasse aus bei Kaffee und Kuchen nochmal den Blick in die Weite genießen. Paddockstäbe und E-Zaun bitte selber mitbringen.

Ausgangspunkt: 34628 Willingshausen-Wasenberg, Zum Langeloh,  Letztes Gehöft auf der linken Seite, bei Steffi Menz

Kosten: 20 € EWU Mitglieder, 25€ Nichtmitglieder

Anmeldungen an: Thomas Schließmann, infoif20@mtwerbung, der Kostenbeitrag ist im Voraus an Thomas zu entrichten.

Fragen, nähere Infos bitte an Birga Röhr, breitensportif20@ewu-hessenif20.de, 0152-33753536

Teilnehmeranzahl: 12
 

Und hier noch die weiteren Ritt-Termine zum Vormerken:

  • 22.08.2015. Der rote Steinbruch in Michelnau
  • 13.09.2015 Auf den Spuren vom Führerhauptquartier Adlerhorst
  • 10.10.2016 Schlösser und Burgen die nicht sind...oder doch?

Übrigens: Wie im Vorjahr werden die Ausritte im Rahmen des bundesweiten „ReitZeit“ Programms mit 3-facher Punktzahl anerkannt

 

Eure Breitensportbeauftragte Birga Röhr

26.06.2015