Infos aus dem Breitensportbereich

Reiten und Kultur in 2015

Die EWU Hessen erweitert ihr Programm geführter Ausritte

EWU-News-2748-bild-1.jpg

Nachdem unser in 2014 gestartetes Programm „REITEN & KULTUR“ gut eingeschlagen ist, setzen wir es in 2015 in erweitertem Umfang fort. Wie im Vorjahr werden die Ausritte im Rahmen des bundesweiten ‚ReitZeit‘ Programms mit 3-facher Punktzahl anerkannt.

Geplant sind in diesem Jahr 4-5 Ritte mit sehr unterschiedlichen Themen, gut erreichbaren Ausgangspunkten in Mittelhessen und der Schwalm und unterschiedlich anspruchsvollem Gelände.

Die Touren dauern jeweils zwischen 3 und 4 ½ Stunden, mit Pausen oder Picknick unterwegs oder nach abgeschlossenem Ritt. 

Da wir in überschaubaren Gruppen unterwegs sind, kann auch auf eventuell weniger erfahrenere Pferde und Reiter Rücksicht genommen werden.

Die Themen der geplanten Ritte sind:

1. ‚Magische Schwalm‘: Auf den Spuren der Brüder Grimm und der Schwälmer Malerkolonie

2. ‚Michelnau‘: Durch Wetterauer Hutungen zum roten Steinbruch

3. ‚Butzbach Hoch-Weisel‘: Schlösser und Burgen die keine sind - oder doch, vielleicht, und wo?

4. ‚Langenhain-Ziegenberg‘: Neuere Zeitgeschichte. Auf der Suche nach dem Führerhauptquartier Adlerhorst.

Zum Saisonschluss hoffen wir dann wieder auf den ‚Indian Summer‘ im Vordertaunus bei Thomas Schließmann.
 

Die genauen Termine, Ausgangsorte und Anmeldungen werden in Kürze veröffentlicht.


Eure Breitensportbeauftragten Birga und Thomas

 

08.06.2015